Informationen zur Teilnahme an hybriden Mitgliederversammlungen

Mitgliederversammlungen werden in der Braunschweiger Friedenskirche in hybrider  Form durchgeführt. Es kann sowohl vor Ort als auch online aus der Ferne teilgenommen werden.

Aufgrund der Pandemie ist eine Teilnahme vor Ort auf 100 Plätze beschränkt. Eine Reservierung für die Teilnahme vor Ort ist über ChurchEvents möglich. Einlass ab 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn, reservierte Plätze halten wir bis 15 Min. vor Beginn frei

Im Gebäude der Braunschweiger Friedenskirche ist zu jeder Zeit, auch während der Veranstaltung, eine medizinische Mund – Nasen – Bedeckung zu tragen und 1,5 m Abstand zu Personen aus einem anderen Hausstand einzuhalten. Jeder Teilnehmer benötigt einen Sitzplatz (wir dürfen leider keine Stehplätze anbieten). Bitte einzeln per Hausstand eintreten und an den Check-in Stand kommen. Während der Veranstaltung nur in dringenden Fällen den Platz verlassen. Bei Erkältungserscheinungen ist eine Teilnahme nicht möglich.

Die Online-Teilnahme findet über die Videokonferenz Software Microsoft Teams als Live-Ereignis statt. Das bedeutet, dass  Kameras und Mikrofone der Teilnehmer nicht aktiviert werden können. Es ist möglich Fragen unter F&A zu stellen. Die Fragen werden zuerst nur der Chat-Moderation angezeigt und müssen von ihr veröffentlicht werden, damit sie alle sehen können. Die Chat-Moderation wird sich darauf vor Ort melden und die Frage weitergeben. Die Online-Teilnahme kann ohne Installation einer Software über einen Internet Browser wie Edge, Chrome oder Firefox (Safari wird aktuell noch nicht unterstützt) erfolgen. Die Verwendung der kostenlosen Software ist dennoch zu empfehlen, da sie stabiler und flüssiger läuft.

Abstimmungen:

Nur Mitglieder der Braunschweiger Friedenskirche sind stimmberechtigt. Zu jeder Abstimmung wird ein Link veröffentlicht, über den Mitglieder abstimmen können.

Die nächste Mitgliederversammlung:

Jahresmitgliederversammlung am 3. März 2021 um 19:30 Uhr